Weihnachtsmärkte in Vorarlberg

Die besinnliche Zeit rund um Bezau

Zum Advent gehört der Duft von Lebkuchen, Glühwein und Ofenkartoffeln einfach dazu. Die Rede ist natürlich von den Adventsmärkten voller bunter und lichterfüllter Stände, die am Abend zum Treffpunkt des ganzen Orts werden. Zahlreiche Veranstaltungen reihen sich in diese Zeit.

Schwarzenberger Advent

Advent im Bregenzerwald: Mit Poesie und Klang  =

Drinnen Konzerte, draußen der Adventsmarkt: Die Kirche in Schwarzenberg wird vom 24. November bis zum 18. Dezember zu einem der schönsten und beliebtesten Anziehungspunkte. Lediglich 10 Autominuten sind es von Ihrem Hotel Post Bezau bis dorthin. Ein Blick auf das Programm des Schwarzenberger Advent lohnt sich auf jeden Fall

Christkindlmarkt in Dornbirn

Fast einen Monat lang, vom 25. November bis zum 23. Dezember, kommen Sie in Dornbirn in den Genuss von allem, was traditionelle Weihnachtsmärkte ausmacht: Selbstgebackenes, heiß-duftende Getränke, Vorarlberger Handwerkskunst und einigen Geschenkideen für die Feiertage. Mit dem Auto dauert die Fahrt in die größte Stadt Vorarlbergs rund eine halbe Stunde.

Bregenzer Weihnachtszauber

Vom Eislaufplatz bis hin zur Krippe mit echten Tieren ist in der Innenstadt am Bodensee einiges geboten. Spazieren Sie durch die über 40 Stände, lauschen Sie den Klängen verschiedener Chöre oder spazieren Sie am romantischen Bodensee entlang. Ein absolutes Highlight in der vorweihnachtlichen Zeit. Die Fahrt in die Hauptstadt Vorarlbergs führt Sie rund 35 Minuten durch den Bregenzerwald bis dann die riesige Wasserfläche des Bodensees in Sicht kommt.

Neben die Weihnachtsmärkte bei Bezau besonders am Abend ihren ganzen Charme entfalten, öffnen auch schon die Skigebiete in einer der schneereichsten Regionen Österreichs …

Fotoquelle: ots Presseaussendungen