JäzzSpätzle – Harry Marte’s Big Pit

Musik am Berg

Zusätzlich zu der Konzertreihe Bezau Beatz im Sommer freut es uns, diese besonderen Events im Panorama Restaurant auf Baumgarten bekannt zu geben. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr an der Talstation, die Seilbahn bringt das Publikum nach Baumgarten, wo dann während der Dämmerung vor dem fantastischen Panorama die Konzerte stattfinden.

Harry Marte’s Big Pit, am 6. Juni 2012

Harry Marte's Big Pit

Harry Marte's Big Pit

Vier Alpenfüchse – zwei aus Österreich und zwei aus der Schweiz – rotten sich zusammen und spielen die grossartigen Songs von Harry Marte. Diese erzählen Geschichten über Einsamkeit, Hoffnung, Freiheit und Liebe. Grossartig sind aber nicht nur die Songs, sondern auch Martes Stimme, welche an die Reife und Tiefe eines Johnny Cash erinnert. «Wenn er nur einen Ton singt, ist es wie eine Ankündigung, gleich werde er ein grosses, berührendes Leben erzählen» lautet ein Zitat. Rau und kraftvoll, beruhigend und sanft. Martes einzigartige Stimme berührt das Publikum.

Drei der besten Musiker aus dem Alpenraum hat sich Marte ausgesucht, um ihn auf seinen Konzertreisen zu begleiten. Obwohl mit allen Wassern gewaschen, scheuen sie sich nicht vor mehrstündigen Proben, um die Stimmungen, die Marte in seine Songs legt, musikalisch umzusetzen. Und so verwundert es nicht, dass Harry Marte´s Big Pit die Konzertbesucher/innen
fesseln und sie auf eine vertonte Reise zu den
eigenen Träumen und Sehnsüchten mitnehmen.

Weitere Termine

  • James Gruntz, 31. Oktober 2012